E-Mail-Verteiler
Hier können Sie sich in unseren E-Mail-Verteiler eintragen

Termine

Weihnachtsanzeige 2021

„Widerstand gegen Aufrüstung und Krieg – Aufbruch für Abrüstung und Frieden“

Die neue Regierungskoalition von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP will kein Umsteuern der Außen- und Militärpolitik. Nach dem vorliegenden Koalitionsvertrag soll eine verschärfte aggres­sive Einkreisung...

Mehr lesen ...
Veranstaltung vom
04. Dezember 2021

28. Bundesweiter Friedensratschlag

Samstag, 4. Dezember 2021

Widerstand gegen Aufrüstung und Krieg – Aufbruch für Abrüstung und Frieden
  • Nein zu Atomwaffen!
  • Nein zur Bewaffnung von Drohnen!
  • Auslandseinsätze beenden!
Afghanistan hat wieder einmal vor Augen geführt, dass...

Mehr lesen ...

Weltkriegsgefahren entgegentreten – Wandel zum Frieden einleiten

Das Buch zum Friedensratschlag 2020 mit Beiträgen von:

*Martin Dolzer *Regina Hagen *Barbara Heller * Lühr Henken * Klaus Moegling *Norman Paech * Marius Pletsch *Axel Richter *Anne Rieger * Bernhard Trautvetter *Konstantin Wecker *Frank Werneke *Johanna Zimmermann

Diese...

Mehr lesen ...

Zum Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP

Stellungnahme des Bundesausschusses Friedensratschlag

Der gerade vorgestellte Koalitionsvertrag von SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen signalisiert, die Außen- und Militärpolitik der scheidenden Koalition von CDU/CSU und SPD wird im Wesentlichen weitergeführt. Nach diesem Koalitionsvertrag...

Mehr lesen ...
Veranstaltung vom
17. November 2021

Das Kasseler Friedensforum fordert, die Bewaffnung von Drohnen abzulehnen!

Wir fürchten, dass sich SPD, Bündnis 90/Die Grünen und die FDP auf eine Bewaffnung von Drohnen der Bundeswehr im Koalitionsvertrag einigen werden.

Verlesen und Überreichen unserer Stellungnahme:

Mittwoch, 17. November, 15:30 Uhr, SPD-Parteibüro, Humboldtstr. 8 a, Kassel,...

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom
10. November 2021

Kampfdrohnen führen zu autonomer Kriegsführung

Das Kasseler Friedensforum befürchtet, dass sich SPD, Bündnis 90/Die Grünen und die FDP auf eine Bewaffnung von Drohnen der Bundeswehr im Koalitionsvertrag einigen werden.

Friedensbewegte aus Kassel werden am 17. November 2021 eine Stellungnahme gegen die Bewaffnung von Drohnen de...

Mehr lesen ...

Die Bewaffnung von Drohnen für die Bundeswehr stoppen – autonome Waffensysteme ächten!

Bild: IPPNW-Report


Öffentlicher Appell von Forscher*innen der Künstlichen Intelligenz und Informatik

Sehr geehrte Vorsitzende der Parteien SPD, Bündnis 90 die Grünen und FDP, sehr geehrte Verhandlungsführende der Koalitionsverhandlungen, sehr geehrte Mitbürger*innen der Bundesrepublik,...

Mehr lesen ...

Konferenz der Friedensbewegung: 20 Jahre NATO-Krieg in Afghanistan – Eine vorläufige Bilanz

Erklärung des Trägerkreises, Frankfurt/Main, 31.10. 2021

Militärinterventionen dürfen kein Mittel deutscher Außenpolitik sein. Sie verletzen das Völkerrecht, sind inhuman, menschenverachtend und lösen kein politisches Problem. Kriege – wie auch der in Afghanistan – werden um...

Mehr lesen ...

Nukleare Teilhabe - Radioaktive Teilnahme

HNA-Leserbrief von Thomas Jansen, 30.10.2021

"Als "brandgefährlich" bezeichnen CDU- Spitzenpolitiker und Wolfgang Ischinger von der Münchner Sicherheitskonferenz die Forderung von SPD und Grünen nach einem Abzug der US-Atomraketen aus Deutschland. Das Festhalten der CDU an der nuklearen...

Mehr lesen ...
1